Pirelli – 123+500 – Mittelspannung + SCADA

Projektbeschreibung

Elektroinstallationen – Mittelspannung und Automatisierungen – SCADA

Lieferung und Montage Trafo (6×2000 kVA)

Zellen 24 kV, 25 kA/3s, modular, erweiterbar, Typus FMX, bestehend aus.

  • 2 Linienzellen, jede mit Vakuumschalter 630A ausgestattet, mit Motorenantrieb 24DVC Stromreduktoren und Schutzrelais MRA4 Kommunikation RS485 Modbus RTU
  • 1 Spannungsmessmodul mit 3 Spannungsreduktionen ausgesttatet, mit enthaltenen Sicherungen (20:r3/0,1:r3/0,1:3 kV)
  • 1 Ersatzlinienzelle ausgestattet mit Vakuumschalter 630A, mit Motorenantrieb 24DVC Stromreduktion und Schutzrelais MRI4 Kommunikation RS485 Modbus RTU
  • 6 Trafozellen, ausgestattet mit Vakuumschalter 630 A, mit Motorenantrieb 24 DVC Stromreduktion und Schutzrelais MRI4 Kommunikation RS485 Modbus RTU
  • 1 Ersatztrafozelle ausgestattet mit Vakuumschlater 630 A, mit Motorenantrieb 24 DVC Stromreduktion und Schutzrelais MRI4 Kommunikation RS485 Modbus RTU

Steruerungs – und Meldungsschaltschränke:

  • Schaltschrank für interne Dienstleistungen
  • Schutz- und Meldungsschaltschrank Trafo 20 kV komplett ausgestattet (elektronische Komponenten zur Steuerung der Temperatur Quanta DQ61 in dem zentralen Steuerungssystem SCADA integriert)
  • PLC Scada Schaltschrank, komplett ausgestattet, inclusive Glasfaser Medienkonverter Modbus/Ethernet

Anspeisung/Stromversorgung und Verkabelung, MT18/30 kV N2XSY 1×240 mm/25 qmm Kabel

Netztwerk Erdung und Potentialausgleich

Glasfaser Netzwerk

SCADA Softwareentwicklung und Hardwareintegration Trafo, Zellen, Parametrisierung