Gesundheit der Mitarbeiter und Schutz unserer Kunden – eine Priorität bei Eltrex

Seit dem Ausbruch der Corona Pandemie ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter unser wichtigstes Anliegen.

Wie in den meisten Unternehmen der Branche ist auch auch bei Eltrex der Arbeitsalltag gemischt: dort wo möglich werden die Tätigkeiten online ausgeführt: Projektvorbereitung, unterstützende Abteilungen, meetings, Personalabteilung.

Und weil die Menschen das Bedürfnis haben zu interagieren, leicht zu kommunizieren, im Team zu arbeiten, Ideen austauschen zu können, bieten wir die Unterstützung und den technischen Rahmen um den virtuellen Abstand zu reduzieren.

Falls die Anwesenheit in der Firma oder vor Ort auf Baustellen erforderlich ist, ergreifen wir Massnahmen um die Ansteckungsgefahr je geringer zu halten – Abstand, Temperaturmessungen, Desinfektion, eingeschränkter Zugang in bestimmten Bereichen, Mund- und Nasenschutz, Einweghandschuhe, und je nach Fall den Einsatz von Schnelltests.

Das Management analysiert regelmässig die Lage in der Firma, um nötige Massnahmen zu ergreifen und der Gesetzgebung anzupassen – um diese Zeit so gut wie möglich zu überstehen.

Wichtiger als je zuvor ist das Informieren und Schützen unserer Mitarbeiter, aber auch berufliche und persönliche Zuwendung.

Teile den Artikel!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email